Musik als therapeutisches Medium bei Menschen mit Demenz [2 FP]

07.06.2023 18:00 - 19:00 Uhr

Der Einsatz von Musik ist aus der Therapie und Begleitung von Menschen mit Demenz nicht mehr wegzudenken. Insbesondere bei fortgeschrittener Demenz kann Musik helfen einen Zugang zu den Betroffenen zu finden und ergotherapeutische Ziele zu erreichen.

  

  • Wirkung von Musik bei Menschen mit Demenz
  • Welche ergotherapeutischen Ziele werden durch den Einsatz von Musik erreicht?
  • Tipps zum Einsatz von Musik in der ergotherapeutischen Behandlung

  

Das Live-Webinar beinhaltet ein PDF-Handout zum Webinar, eine 40-50-minütige praxisorientierte Präsentation, musikalische Beispiele und Zugang für 3 Tage zum Videoportal nach dem Webinar.

  

Inhalt: Musik als therapeutisches Medium bei Menschen mit Demenz

  

  • Intro: Die Bedeutung von Musik für Ergotherapeut:innen im Kontakt mit demenzerkrankten Menschen

 

  • Wirkung von Musik bei Menschen mit Demenz
  • Welche ergotherapeutischen Ziele werden durch den Einsatz von Musik erreicht?
  • Konkrete Tipps zum Einsatz von Musik in der ergotherapeutischen Behandlung

 

  • Fazit und Abschlussgespräch

Anne Jakobs

Ergotherapeutin B.Sc., Fachtherapeutin für demenzielle Erkrankungen & Dozentin • als Ergotherapeutin tätig in verschiedenen Praxen und Einrichtungen seit 2005 • Bachelor of Science Angewandte Therapiewissenschaft seit 2014 • Teamerin für Integrative Validation • Autorin mehrerer Publikationen