Handlungsanalyse nach dem PRPP [4 FP]

15.02.2025 09:00 - 13:00 Uhr

Die Analyse von Betätigungen und alltäglichen Handlungen ist eine Kernaufgabe von uns Ergotherapeut:innen. Eine strukturierte Analyse ist nicht nur für den Befundaufnahmeprozess relevant, sondern unterstützt uns in allen weiteren Prozessschritten zielorientiert vorzugehen. Mit der Handlungsanalyse nach dem PRPP erkennen Sie Hauptprobleme und Ressourcen der Betroffenen, können direkt Ziele ableiten und die Intervention ausgehend davon planen, umsetzen und evaluieren.

Das Live-Webinar beinhaltet ein PDF-Handout zum Download, eine 40-50-minütige praxisorientierte Präsentation und Therapiebeispiele im Video.

Inhalt

  • Grundzüge des PRPPs

  • Erlernen von Handlungsanalysen nach dem PRPP

  • Fehlerarten erkennen

  • Erste Ziele formulieren und Interventionsplanung beginnen

  • Videobeispiele


Cornelia Strasser-Gugerell

Ergotherapeutin + Pädagogin + system.Coach, Mag.a

Ergotherapeutin seit 2001, Pädagogin und systemische Coach Lehrende und wissenschaftliche Mitarbeiterin des Bachelor-Studiengangs Ergotherapie an der Fachhochschule Wr. Neustadt, Österreich Beruflicher Schwerpunkt im Fachbereich Neurologie (Akut-, Reha- als auch Hausbesuchssetting)